Dein Nachbar e.V. – Veranstaltungen!

So macht Helfen Freude!

Jul
12
Fr
2019
Fortbildung „Kollegiale Beratung“ @ deinNachbar e.V.
Jul 12 um 18:00 – 21:00
Fortbildung "Kollegiale Beratung" @ deinNachbar e.V. | München | Bayern | Deutschland

Dozentin: Barbara Schachtschneider

Jul
13
Sa
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 13.07.-21.07.2019
Jul 13 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 13.07.-21.07.2019

Teil I: 13.07.2019

Betreuung Pflegebedürftiger, Alterstypische Erkrankungen bzw. Einschränkungen, insbesondere Demenz, Schlaganfall, Multimorbidität, Grundlagen der pflegerischen Versorgung, Ressourcenorientierter Ansatz, Biografiearbeit, Aktivierung, Validation

Teil II: 14.07.2019

Kommunikation und Gesprächsführung, Verbale/nonverbale Kommunikation, Regeln einer wertschätzenden Kommunikation, Strategien zur Konfliktlösung, Grundsätze der Kommunikation mit Menschen mit Demenz, Rechtliche Rahmenbedingungen, Schweigepflicht, Datenschutz, Grundlagen der Pflegeversicherung und des Betreuungsrechts

Teil III: 20.07.2019

Grundsätze der Hygiene, Reinigung und Pflege des Wohnbereichs, Reinigung und Pflege von Textilien, Ernährung und Verpflegung, Aktivierende Beteiligung der Pflegebedürftigen an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Unfallverhütung

Teil IV: 21.07.2019

Möglichkeiten der Alltagsbegleitung, Umgang mit Hilfsmitteln, Notfallhandeln, lebensrettende Sofortmaßnahmen, Subjektive und objektive Belastungsfaktoren pflegender Angehöriger, Selbstfürsorge pflegender Angehöriger, Beratungs-, Entlastungs-, Betreuungs- und Pflegeangebote im regionalen Kontext, Zusammenarbeit und Vernetzung mit allen Akteuren zur Optimierung der Situation des Betroffenen, Rolle der Helfenden und Selbstmanagement

Jul
14
So
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 13.07.-21.07.2019
Jul 14 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 13.07.-21.07.2019

Teil I: 13.07.2019

Betreuung Pflegebedürftiger, Alterstypische Erkrankungen bzw. Einschränkungen, insbesondere Demenz, Schlaganfall, Multimorbidität, Grundlagen der pflegerischen Versorgung, Ressourcenorientierter Ansatz, Biografiearbeit, Aktivierung, Validation

Teil II: 14.07.2019

Kommunikation und Gesprächsführung, Verbale/nonverbale Kommunikation, Regeln einer wertschätzenden Kommunikation, Strategien zur Konfliktlösung, Grundsätze der Kommunikation mit Menschen mit Demenz, Rechtliche Rahmenbedingungen, Schweigepflicht, Datenschutz, Grundlagen der Pflegeversicherung und des Betreuungsrechts

Teil III: 20.07.2019

Grundsätze der Hygiene, Reinigung und Pflege des Wohnbereichs, Reinigung und Pflege von Textilien, Ernährung und Verpflegung, Aktivierende Beteiligung der Pflegebedürftigen an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Unfallverhütung

Teil IV: 21.07.2019

Möglichkeiten der Alltagsbegleitung, Umgang mit Hilfsmitteln, Notfallhandeln, lebensrettende Sofortmaßnahmen, Subjektive und objektive Belastungsfaktoren pflegender Angehöriger, Selbstfürsorge pflegender Angehöriger, Beratungs-, Entlastungs-, Betreuungs- und Pflegeangebote im regionalen Kontext, Zusammenarbeit und Vernetzung mit allen Akteuren zur Optimierung der Situation des Betroffenen, Rolle der Helfenden und Selbstmanagement

Jul
20
Sa
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 13.07.-21.07.2019
Jul 20 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 13.07.-21.07.2019

Teil I: 13.07.2019

Betreuung Pflegebedürftiger, Alterstypische Erkrankungen bzw. Einschränkungen, insbesondere Demenz, Schlaganfall, Multimorbidität, Grundlagen der pflegerischen Versorgung, Ressourcenorientierter Ansatz, Biografiearbeit, Aktivierung, Validation

Teil II: 14.07.2019

Kommunikation und Gesprächsführung, Verbale/nonverbale Kommunikation, Regeln einer wertschätzenden Kommunikation, Strategien zur Konfliktlösung, Grundsätze der Kommunikation mit Menschen mit Demenz, Rechtliche Rahmenbedingungen, Schweigepflicht, Datenschutz, Grundlagen der Pflegeversicherung und des Betreuungsrechts

Teil III: 20.07.2019

Grundsätze der Hygiene, Reinigung und Pflege des Wohnbereichs, Reinigung und Pflege von Textilien, Ernährung und Verpflegung, Aktivierende Beteiligung der Pflegebedürftigen an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Unfallverhütung

Teil IV: 21.07.2019

Möglichkeiten der Alltagsbegleitung, Umgang mit Hilfsmitteln, Notfallhandeln, lebensrettende Sofortmaßnahmen, Subjektive und objektive Belastungsfaktoren pflegender Angehöriger, Selbstfürsorge pflegender Angehöriger, Beratungs-, Entlastungs-, Betreuungs- und Pflegeangebote im regionalen Kontext, Zusammenarbeit und Vernetzung mit allen Akteuren zur Optimierung der Situation des Betroffenen, Rolle der Helfenden und Selbstmanagement

Jul
21
So
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 13.07.-21.07.2019
Jul 21 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 13.07.-21.07.2019

Teil I: 13.07.2019

Betreuung Pflegebedürftiger, Alterstypische Erkrankungen bzw. Einschränkungen, insbesondere Demenz, Schlaganfall, Multimorbidität, Grundlagen der pflegerischen Versorgung, Ressourcenorientierter Ansatz, Biografiearbeit, Aktivierung, Validation

Teil II: 14.07.2019

Kommunikation und Gesprächsführung, Verbale/nonverbale Kommunikation, Regeln einer wertschätzenden Kommunikation, Strategien zur Konfliktlösung, Grundsätze der Kommunikation mit Menschen mit Demenz, Rechtliche Rahmenbedingungen, Schweigepflicht, Datenschutz, Grundlagen der Pflegeversicherung und des Betreuungsrechts

Teil III: 20.07.2019

Grundsätze der Hygiene, Reinigung und Pflege des Wohnbereichs, Reinigung und Pflege von Textilien, Ernährung und Verpflegung, Aktivierende Beteiligung der Pflegebedürftigen an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Unfallverhütung

Teil IV: 21.07.2019

Möglichkeiten der Alltagsbegleitung, Umgang mit Hilfsmitteln, Notfallhandeln, lebensrettende Sofortmaßnahmen, Subjektive und objektive Belastungsfaktoren pflegender Angehöriger, Selbstfürsorge pflegender Angehöriger, Beratungs-, Entlastungs-, Betreuungs- und Pflegeangebote im regionalen Kontext, Zusammenarbeit und Vernetzung mit allen Akteuren zur Optimierung der Situation des Betroffenen, Rolle der Helfenden und Selbstmanagement

Sep
10
Di
2019
Fortbildung“Medikamente – Segen oder Fluch“ mit anschließendem Helfertreffen zum gemeinsamen Austausch @ deinNachbar e.V.
Sep 10 um 18:00 – 21:00
Sep
14
Sa
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 14.09.-22.09.2019
Sep 14 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 14.09.-22.09.2019

Teil I: 14.09.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder, Behandlungsformen und Pflege der zu betreuenden Menschen.
Notfallwissen im Umgang mit Pflegebedürftigen.
Wahrnehmung des sozialen Umfeldes und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs
Umgang mit pflegebedürftigen Menschen. Erwerb von Handlungskompetenzen in Bezug auf das Einfühlen in die Erlebniswelt und im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression und Widerstand.

Teil II: 15.09.2019

Kommunikation und Gesprächsführung. Umgang mit pflegebedürftigen Angehörigen und vergleichbar nahestehenden Pflegepersonen einschließlich Kenntnissen über typische Belastungssituationen und mögliche Anlaufstellen, die hierfür Hilfe zur Verfügung stellen. Selbstmanagement im Kontext des ehrenamtlichen Engagements u.a. Reflektion und Austausch zu der eigenen Rolle und den Erfahrungen während des ehrenamtlichen Engagements. Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen.

Teil III: 21.09.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder der zu betreuenden Menschen und Behandlungsformen Teil II.
Basiswissen über die Pflege der zu betreuenden Menschen Teil II

Teil IV: 22.09.2019

Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen Teil II.
Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung.
Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen
Abschluss der Schulung.

Sep
15
So
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 14.09.-22.09.2019
Sep 15 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 14.09.-22.09.2019

Teil I: 14.09.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder, Behandlungsformen und Pflege der zu betreuenden Menschen.
Notfallwissen im Umgang mit Pflegebedürftigen.
Wahrnehmung des sozialen Umfeldes und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs
Umgang mit pflegebedürftigen Menschen. Erwerb von Handlungskompetenzen in Bezug auf das Einfühlen in die Erlebniswelt und im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression und Widerstand.

Teil II: 15.09.2019

Kommunikation und Gesprächsführung. Umgang mit pflegebedürftigen Angehörigen und vergleichbar nahestehenden Pflegepersonen einschließlich Kenntnissen über typische Belastungssituationen und mögliche Anlaufstellen, die hierfür Hilfe zur Verfügung stellen. Selbstmanagement im Kontext des ehrenamtlichen Engagements u.a. Reflektion und Austausch zu der eigenen Rolle und den Erfahrungen während des ehrenamtlichen Engagements. Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen.

Teil III: 21.09.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder der zu betreuenden Menschen und Behandlungsformen Teil II.
Basiswissen über die Pflege der zu betreuenden Menschen Teil II

Teil IV: 22.09.2019

Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen Teil II.
Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung.
Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen
Abschluss der Schulung.

Sep
17
Di
2019
Fortbildung „Ich hab Zucker – Rund um den Diabetes Typ II“ @ deinNachbar e.V.
Sep 17 um 18:00 – 21:00
Sep
21
Sa
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 14.09.-22.09.2019
Sep 21 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 14.09.-22.09.2019

Teil I: 14.09.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder, Behandlungsformen und Pflege der zu betreuenden Menschen.
Notfallwissen im Umgang mit Pflegebedürftigen.
Wahrnehmung des sozialen Umfeldes und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs
Umgang mit pflegebedürftigen Menschen. Erwerb von Handlungskompetenzen in Bezug auf das Einfühlen in die Erlebniswelt und im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression und Widerstand.

Teil II: 15.09.2019

Kommunikation und Gesprächsführung. Umgang mit pflegebedürftigen Angehörigen und vergleichbar nahestehenden Pflegepersonen einschließlich Kenntnissen über typische Belastungssituationen und mögliche Anlaufstellen, die hierfür Hilfe zur Verfügung stellen. Selbstmanagement im Kontext des ehrenamtlichen Engagements u.a. Reflektion und Austausch zu der eigenen Rolle und den Erfahrungen während des ehrenamtlichen Engagements. Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen.

Teil III: 21.09.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder der zu betreuenden Menschen und Behandlungsformen Teil II.
Basiswissen über die Pflege der zu betreuenden Menschen Teil II

Teil IV: 22.09.2019

Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen Teil II.
Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung.
Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen
Abschluss der Schulung.

Sep
22
So
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 14.09.-22.09.2019
Sep 22 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 14.09.-22.09.2019

Teil I: 14.09.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder, Behandlungsformen und Pflege der zu betreuenden Menschen.
Notfallwissen im Umgang mit Pflegebedürftigen.
Wahrnehmung des sozialen Umfeldes und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs
Umgang mit pflegebedürftigen Menschen. Erwerb von Handlungskompetenzen in Bezug auf das Einfühlen in die Erlebniswelt und im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression und Widerstand.

Teil II: 15.09.2019

Kommunikation und Gesprächsführung. Umgang mit pflegebedürftigen Angehörigen und vergleichbar nahestehenden Pflegepersonen einschließlich Kenntnissen über typische Belastungssituationen und mögliche Anlaufstellen, die hierfür Hilfe zur Verfügung stellen. Selbstmanagement im Kontext des ehrenamtlichen Engagements u.a. Reflektion und Austausch zu der eigenen Rolle und den Erfahrungen während des ehrenamtlichen Engagements. Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen.

Teil III: 21.09.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder der zu betreuenden Menschen und Behandlungsformen Teil II.
Basiswissen über die Pflege der zu betreuenden Menschen Teil II

Teil IV: 22.09.2019

Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen Teil II.
Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung.
Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen
Abschluss der Schulung.

Sep
26
Do
2019
Fortbildung „Hilfe im Haushalt – Lebensqualität zurück gewinnen“ @ deinNachbar e.V.
Sep 26 um 18:00 – 21:00
Fortbildung "Hilfe im Haushalt - Lebensqualität zurück gewinnen" @ deinNachbar e.V. | München | Bayern | Deutschland

Dozentin: Marie-Luise Grundler

Okt
15
Di
2019
Fortbildung „Was tun im Notfall?“ @ deinNachbar e.V.
Okt 15 um 18:00 – 21:00
Okt
19
Sa
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 19.10.-10.11.2019
Okt 19 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 19.10.-10.11.2019

Teil I: 19.10.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder, Behandlungsformen und Pflege der zu betreuenden Menschen.
Notfallwissen im Umgang mit Pflegebedürftigen.
Wahrnehmung des sozialen Umfeldes und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs
Umgang mit pflegebedürftigen Menschen. Erwerb von Handlungskompetenzen in Bezug auf das Einfühlen in die Erlebniswelt und im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression und Widerstand.

Teil II: 20.10.2019

Kommunikation und Gesprächsführung. Umgang mit pflegebedürftigen Angehörigen und vergleichbar nahestehenden Pflegepersonen einschließlich Kenntnissen über typische Belastungssituationen und mögliche Anlaufstellen, die hierfür Hilfe zur Verfügung stellen. Selbstmanagement im Kontext des ehrenamtlichen Engagements u.a. Reflektion und Austausch zu der eigenen Rolle und den Erfahrungen während des ehrenamtlichen Engagements. Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen.

Teil III: 09.11.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder der zu betreuenden Menschen und Behandlungsformen Teil II.
Basiswissen über die Pflege der zu betreuenden Menschen Teil II

Teil IV: 10.11.2019

Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen Teil II.
Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung.
Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen
Abschluss der Schulung.

Okt
20
So
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 19.10.-10.11.2019
Okt 20 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 19.10.-10.11.2019

Teil I: 19.10.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder, Behandlungsformen und Pflege der zu betreuenden Menschen.
Notfallwissen im Umgang mit Pflegebedürftigen.
Wahrnehmung des sozialen Umfeldes und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs
Umgang mit pflegebedürftigen Menschen. Erwerb von Handlungskompetenzen in Bezug auf das Einfühlen in die Erlebniswelt und im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression und Widerstand.

Teil II: 20.10.2019

Kommunikation und Gesprächsführung. Umgang mit pflegebedürftigen Angehörigen und vergleichbar nahestehenden Pflegepersonen einschließlich Kenntnissen über typische Belastungssituationen und mögliche Anlaufstellen, die hierfür Hilfe zur Verfügung stellen. Selbstmanagement im Kontext des ehrenamtlichen Engagements u.a. Reflektion und Austausch zu der eigenen Rolle und den Erfahrungen während des ehrenamtlichen Engagements. Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen.

Teil III: 09.11.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder der zu betreuenden Menschen und Behandlungsformen Teil II.
Basiswissen über die Pflege der zu betreuenden Menschen Teil II

Teil IV: 10.11.2019

Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen Teil II.
Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung.
Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen
Abschluss der Schulung.

Nov
5
Di
2019
Helfertreffen & Jahresrückblick – „Was lief gut, was lief schlecht?“ @ deinNachbar e.V.
Nov 5 um 18:00 – 21:00
Nov
8
Fr
2019
Fortbildung „Kollegiale Beratung“ @ deinNachbar e.V.
Nov 8 um 18:00 – 21:00
Fortbildung "Kollegiale Beratung" @ deinNachbar e.V. | München | Bayern | Deutschland

Dozentin: Barbara Schachtschneider

Nov
9
Sa
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 19.10.-10.11.2019
Nov 9 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 19.10.-10.11.2019

Teil I: 19.10.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder, Behandlungsformen und Pflege der zu betreuenden Menschen.
Notfallwissen im Umgang mit Pflegebedürftigen.
Wahrnehmung des sozialen Umfeldes und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs
Umgang mit pflegebedürftigen Menschen. Erwerb von Handlungskompetenzen in Bezug auf das Einfühlen in die Erlebniswelt und im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression und Widerstand.

Teil II: 20.10.2019

Kommunikation und Gesprächsführung. Umgang mit pflegebedürftigen Angehörigen und vergleichbar nahestehenden Pflegepersonen einschließlich Kenntnissen über typische Belastungssituationen und mögliche Anlaufstellen, die hierfür Hilfe zur Verfügung stellen. Selbstmanagement im Kontext des ehrenamtlichen Engagements u.a. Reflektion und Austausch zu der eigenen Rolle und den Erfahrungen während des ehrenamtlichen Engagements. Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen.

Teil III: 09.11.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder der zu betreuenden Menschen und Behandlungsformen Teil II.
Basiswissen über die Pflege der zu betreuenden Menschen Teil II

Teil IV: 10.11.2019

Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen Teil II.
Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung.
Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen
Abschluss der Schulung.

Nov
10
So
2019
Helfer-Zertifizierung „Alltagsbegleiter“ 4-Tage: 19.10.-10.11.2019
Nov 10 um 9:00 – 17:30
Helfer-Zertifizierung "Alltagsbegleiter" 4-Tage: 19.10.-10.11.2019

Teil I: 19.10.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder, Behandlungsformen und Pflege der zu betreuenden Menschen.
Notfallwissen im Umgang mit Pflegebedürftigen.
Wahrnehmung des sozialen Umfeldes und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs
Umgang mit pflegebedürftigen Menschen. Erwerb von Handlungskompetenzen in Bezug auf das Einfühlen in die Erlebniswelt und im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression und Widerstand.

Teil II: 20.10.2019

Kommunikation und Gesprächsführung. Umgang mit pflegebedürftigen Angehörigen und vergleichbar nahestehenden Pflegepersonen einschließlich Kenntnissen über typische Belastungssituationen und mögliche Anlaufstellen, die hierfür Hilfe zur Verfügung stellen. Selbstmanagement im Kontext des ehrenamtlichen Engagements u.a. Reflektion und Austausch zu der eigenen Rolle und den Erfahrungen während des ehrenamtlichen Engagements. Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen.

Teil III: 09.11.2019

Basiswissen über Krankheits-/Behinderungsbilder der zu betreuenden Menschen und Behandlungsformen Teil II.
Basiswissen über die Pflege der zu betreuenden Menschen Teil II

Teil IV: 10.11.2019

Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen Teil II.
Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung.
Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen
Abschluss der Schulung.

Nov
19
Di
2019
Fortbildung „Umgang mit Hilfsmitteln“ @ deinNachabar e.V.
Nov 19 um 18:00 – 21:00

Ich engagiere mich sehr gern bei Dein Nachbar e.V., hab sofort Feuer gefangen. Ich freue mich auf jeden Einsatz.

Lisa Kramer

ehrenamtliche Helferin

Kontakt

Lucien Kleekamm

Lucien Kleekamm

Leiter Ehrenamt

Sie können mich erreichen!

Tel: 089 960 40401
Mobil: 0151 510 188 30
E-Mail: helferkreis@deinnachbar.de

 

 

Jetzt Helfer werden

Einsatzliste zum Download

Pin It on Pinterest

Share This