Bayern 2 Notizbuch – Interview über die Initiative Coronahilfe von deinNachbar e.V.

Der Bayerische Rundfunk berichtet im BR 2 Notizbuch über die Initiative Coronahilfe von deinNachbar e.V. Unser geschäftsführender Vorstandsvorsitzender Thomas Oeben erklärt im Interview, wie das Projekt entstand, warum deinNachbar e.V. sich in der Coronakrise verstärkt engagiert und was ehrenamtliches Engagement für die Gesellschaft wert ist. Außerdem: Alle Helfer werden von professionellen Fachkräften geschult, um für den Umgang mit pflegebedürftigen Menschen gerüstet zu sein.


Radio Horeb – Interview zur Initiative „Coronahilfe deinNachbar“

Was ist die neue Initiative „Coronahilfe deinNachbar“? Das wollte Radio Horeb im Interview mit Thomas Oeben, unserem geschäftsführenden Vorstandsvorsitzenden, genauer wissen. Das komplette Interview hören Sie im nachfolgenden Podcast.


Veröffentlichung Münchner Kirchenzeitung: Man bekommt so viel zurück

Am 15. März 2020 berichtete die Münchner Kirchenzeitung über deinNachbar e.V. „Wir kennen alle unsere Helfer persönlich durch ein Vorstellungsgespräch. Beim Vorbereitungskurs lernen wir sie dann noch besser kennen“, berichtet Oeben. „Danach können wir gut einschätzen, wer zu welchen Klienten passt. Unsere Klienten sollen sich darauf verlassen können, dass wir unsere Helfer nach professionellen Standards auswählen.“ Fazit des Artikels: Hilfe ist keine Einbahnstraße ist, und wir von deinNachbar e.V. sind uns einig: „Man bekommt so viel zurück.“

Artikel lesen


Artikel Sozialwirtschaft aktuell

"Digital, agil, innovativ. Ein kleines Team sorgt mit Weitblick und ungewöhnlichen Ideen für frischen Wind. Über ein digitales Matching-Verfahren
kommen Ehrenamtliche und Hilfesuchende zusammen. Die softwarebasierte Helfersuche bietet allen Beteiligten Vorteile," schreibt die Sozialwirtschaft aktuell über deinNachbar e.V.

Artikel lesen


deinNachbar e.V. bei MünchenTV

Am 21. Juli 2019 begleitete München TV das Team von deinNachbar e.V. und erhielt Einblicke, was gelebtes Ehrenamt für Helfende und Hilfebedürftige bedeutet: für die Einen Erfüllung im Alltag und die Anderen Entlastung und Selbständigkeit trotz Pflege und Pflegebedürftigkeit.


Artikel über unseren Verein in der Fachzeitschrift Frische Logistik

Am 27. November 2019 veröffentlichte die Fachzeitschrift "Frische Logistik" einen Artikel über die Tätigkeit von deinNachbar e.V.

Artikel lesen


Bayerisches Fernsehen: Reportage über den Verein deinNachbar e.V.

Das Bayerische Fernsehen berichtete am 28. März 2019 über das Ehrenamt bei deinNachbar e.V. Sehen Sie hier den gesamten Beitrag.


Veröffentlichung im Münchner Merkur über den Verein

Artikel vom 30.12.2019 im Münchner Merkur über das wichtige Thema Pflegenotstand

Artikel lesen

 


Sat.1 Bayern über gelebte Nachbarschaftshilfe

Sat.1 berichtet über die ehrenamtliche Hilfe für Pflegebedürftige von deinNachbar e.V. Sehen Sie hier den gesamten Beitrag.

 


Radiobeitrag: Radio Lora

Radio Lora berichtet über den Verein und den Pflegenotstand.

 


Helfen & spenden

Melden Sie sich bei uns!

Wir freuen uns, wenn wir Sie unterstützen können, oder Sie sich bei uns engagieren möchten!

Jetzt Kontakt aufnehmen