Für Hilfesuchende

Unterstützung im Alltag durch
ehrenamtliche Helfer

Jetzt anmelden

Unterstützung für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in München und im Großraum Frankfurt

Unsere geschulten ehrenamtlich Engagierten unterstützen oder
begleiten Sie gerne regelmäßig oder spontan im Alltag.

Wir sind für Sie da

Unsere Pflegefachkräfte besuchen Sie zuhause, ermitteln mit Ihnen gemeinsam Ihren Hilfebedarf und organisieren die für Sie bestmögliche Unterstützung.

Gerne besuchen und unterstützen unsere ehrenamtlich Engagierten Sie ein paar Stunden pro Woche oder auch spontan bei folgenden Tätigkeiten:

 

  • Besuchsdienste
    z.B. Vorlesen, plaudern, spazieren gehen, etc.
  • Begleitdienste mit oder ohne Auto
    z.B. zu Arzt- oder Therapieterminen, Behördengänge, Ausflüge, etc.
  • Technische Unterstützung
    z.B. Leuchtmittel wechseln, Umgang mit dem PC / Handy / Fernseher, etc.
  • Schriftverkehr
    z.B. Korrespondenz mit Behörden / Krankenkassen, kleine Verwaltungsaufgaben, etc.
  • Unterstützung bei Alltagsaufgaben
    z.B. Besorgungen erledigen, einkaufen gehen, kleine Handreichungen im Haushalt, etc.


Wichtig: Unsere Helfer übernehmen keine pflegerischen Tätigkeiten und verabreichen keine Medikamente.

Jetzt anmelden

Kosten

MünchenGroßraum Frankfurt

Wenn Sie einen Pflegegrad haben, können wir unsere Leistungen über das Budget der Entlastungsleistungen oder der Verhinderungspflege mit Ihrer Pflegekasse abrechnen.

Ab Pflegegrad 2 können wir unsere Leistungen in Hessen über das Budget der Verhinderungspflege abrechnen. Nach dem Erhalt der Anerkennung nach dem hessischen Landesrecht, können wir unsere Leistungen für alle Pflegebedürftigen Menschen auch über das Budget der Entlastungsleistungen mit Ihrer Pflegekasse abrechnen.

Keine Vereinbarung mit der Eingliederungshilfe.

Der Stundensatz in Höhe von 25 € beinhaltet eine Aufwandsentschädigung für den Helfer sowie den Koordinationsaufwand des Vereins.

Damit wir geeignete Helfer für Sie finden können, wird ein jährlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € berechnet.

Jetzt Profil anlegen und Unterstützung erhalten

 

 

In drei Schritten zur Unterstützung im Alltag:

Schritt 1

Selbständige Registrierung oder Kontaktaufnahme
zum Verein


Schritt 2

Gespräch mit unserer Fachkraft


Schritt 3

Auftrag erstellen, Helfer kennenlernen & Unterstützung erhalten


 

Helfer und Hilfsbedürftige vom Verein deinNachbar sind manchmal mehr als nur Nachbarn. Einige sind sogar beste Freunde geworden.

 

 


Kontaktformular

* Pflichtfelder


Helfen & Spenden

Melden Sie sich bei uns!

Wir freuen uns, wenn wir Sie unterstützen können, oder Sie sich bei uns engagieren möchten!

Jetzt Kontakt aufnehmen