Helferin mit älterem Mann

Ehrenamtlich engagieren in München

Du überlegst schon länger, ob Du Dich für ein soziales Projekt in München ehrenamtlich engagieren sollst?

In diesem Artikel erfährst Du, warum Ehrenamt so wichtig ist, welche Vorteile es für Dich bringt und wie wir von deinNachbar e.V. einen auf Dich persönlich zugeschnittenen Einsatz finden, damit Du Hilfebedürftige in der Nachbarschaft ehrenamtlich unterstützen kannst.

 

Warum ist das Ehrenamt so wichtig für die Gesellschaft?

Wusstest Du, dass sich in Deutschland knapp 40 % der Bevölkerung freiwillig für das Gemeinwohl engagieren?

Dieses Engagement ist extrem wichtig für die Funktion der Gesellschaft, Integration und Inklusion sowie stabile demokratische Strukturen und trägt dazu bei, dass bei akutem Hilfebedarf oder Katastrophen schnell und unbürokratisch für Hilfe gesorgt ist.

Sei es beim Aushelfen im Sportverein, in der Flüchtlingshilfe, Obdachlosenhilfe oder bei der freiwilligen Feuerwehr – dort wo plötzlicher Aushilfsbedarf entsteht, wird ehrenamtliches Engagement gebraucht.

Ohne ehrenamtliche Arbeit, würden wichtige soziale Versorgungs- und Rettungsstrukturen wegbrechen – wie zum Beispiel auch im Tierschutz, in der Altenpflege oder Katastrophenhilfe.

Warum sollte man sich ehrenamtlich engagieren?

Wie wir nun wissen, ist unsere Gesellschaft sehr stark von ehrenamtlichem Engagement abhängig und jedem von uns kam oder kommt so eine unbezahlte Hilfe auch mal zugute.

Natürlich trägt man als Steuerzahler schon zur Allgemeinheit bei, allerdings gibt es trotzdem noch Bereiche, für die auch der Staat nicht aufkommen oder organisieren kann.

Zum Teil ist nur durch ein Ehrenamt schnelle und unbürokratische Hilfe möglich, organisiert und gesteuert von lokalen gemeinnützigen Vereinen oder Organisationen.

Abgesehen vom Wohl der anderen, bringt ein Ehrenamt auch eigene Vorteile:

  • Wertschätzung & Anerkennung erfahren
  • Dinge verbessern oder etwas bewegen
  • Sinnvolle & bedeutsame Aufgaben übernehmen
  • Kontakte knüpfen
  • Das tun, was einem Spaß macht
  • Kenntnisse erweitern für die berufliche Laufbahn
     

Ehrenamt als Alltagsbegleiter bei deinNachbar e.V.

Als gemeinnütziger Verein aus München vermitteln wir ehrenamtliche Helfer an Hilfebedürftige, die Unterstützung im Alltag benötigen.

Das heißt zum Beispiel einkaufen gehen für eine ältere Dame, die nicht mehr aus dem Haus kann; einen älteren Herrn beim Spazieren gehen begleiten oder mit einem Kind mit Beeinträchtigung für 2 Stunden in der Woche spielen.

Wir bereiten alle Helfer mit einer Schulung optimal auf ihren Einsatz vor und unsere Fachkräfte stehen bei Fragen immer zur Verfügung.

Da viele unserer Klienten einen Pflegegrad haben, ist es sogar möglich, dass wir den Einsatz über die Krankenkasse abrechnen und somit den Helfern eine steuerfreie Aufwandsentschädigung von bis zu 3.000 € im Jahr geben können.

Also, worauf wartest Du noch? Jetzt ehrenamtlich engagieren in München:

Helfer werden

Zurück zu den Neuigkeiten

Helfen & Spenden

Melden Sie sich bei uns!

Wir freuen uns, wenn wir Sie unterstützen können, oder Sie sich bei uns engagieren möchten!

Jetzt Kontakt aufnehmen