Der Bayerische Rundfunk berichtet im BR 2 Notizbuch über die Initiative Coronahilfe von deinNachbar e.V. Unser geschäftsführender Vorstandsvorsitzender Thomas Oeben erklärt im Interview, wie das Projekt entstand, warum deinNachbar e.V. sich in der Coronakrise verstärkt engagiert und was ehrenamtliches Engagement für die Gesellschaft wert ist. Außerdem: Alle Helfer werden von professionellen Fachkräften geschult, um für den Umgang mit pflegebedürftigen Menschen gerüstet zu sein.

Hören Sie hier den gesamten Rundfunkbeitrag:

 

 

Pin It on Pinterest

Share This